Druvides Beiträge

Das norisch-keltische Heidentum

Das norisch-keltische Heidentum - eBook Cover

Das norisch-keltische Heidentum – Ein Leben in Harmonie mit der Schöpfungsordnung.

Das norisch-keltische Heidentum basiert auf einem tiefen Respekt vor der Schönheit und Harmonie der Natur. Ein Kelte hat den innigen Wunsch, am bewussten Tanz des Lebens teilzunehmen. Er hat ein tiefes Bedürfnis, sich mit den Ahnen zu verbinden und verspürt immer den starken Wunsch, das Richtige zu tun. Er strebt danach, echten Mut zu haben und zu inspirieren. Er nutzt das vorhandene Wissen der Jahrhunderte, um das eigene Bewusstsein zu erhöhen.

Die Tradition des norisch-keltischen Heidentums ist eng mit der Geschichte der keltischen Völker verbunden, die in Europa vor der römischen Eroberung lebten. Die Kelten waren ein vielfältiges Volk, das eine reiche und komplexe kulturelle Tradition pflegte, die Kunst, Musik, Literatur und Spiritualität umfasste. Trotz der römischen Eroberung behielten viele keltische Gemeinschaften ihre kulturelle Identität bei und lebten bis zur Christianisierung in relativer Unabhängigkeit.

Die zentralen Überzeugungen der modernen Heiden unterscheiden sich in Besonderheiten, teilen aber viele Grundlagen. Die Gottheit wird als immanent (in allem befindlich) und nicht als transzendent (im jenseits befindlich) angesehen. Erfahrung wird der Lehre vorgezogen. Es wird geglaubt, daß es mehrere Wege zum Göttlichen gibt. Es gibt keine grundlegenden Glaubenssätze, welche von allen Heiden geteilt werden. Sicher kann gesagt werden, daß die Gemeinsamkeiten im Heidentum die Unterschiede bei weitem überwiegen. Es gibt eine Reihe von Glaubensvorstellungen, die von der großen Mehrheit der Heiden grundlegend gelebt werden.

Das norisch-keltische Heidentum bietet eine Vielzahl von Gaben und Inspirationen. Es ermutigt uns, in Harmonie mit der Natur zu leben und Verantwortung für unser Handeln zu übernehmen. Es hilft uns auch, uns selbst und anderen gegenüber respektvoll und mitfühlend zu sein und unsere eigenen spirituellen Fähigkeiten zu entdecken und zu entwickeln.

Das eBuch “Das norisch-keltische Heidentum” ist erschienen in der freien Edition Druvides und kann für jeden Menschen frei heruntergeladen werden.

Sprache: Deutsch
Format: PDF, A5
Umfang: 29 Seiten

Besuche auch immer wieder einmal unsere Seite FREIGABE wo frei gegeben wird. Wir erstellen gelegentlich Zusammenfassungen aus den verschiedenen Blogartikel und ergänzen diese mit neuen Erkenntnissen. Das Ergebnis präsentieren wir dann kompakt als eBuch.

Die Netzgeschichte (Webstory) zum Buch

VK
LinkedIn
Twitter
Facebook
Telegram
Email

DRUFIDES

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Suche und finde

Newsletter

Ein bis zweimal im Monat versenden wir einen Newsletter mit spannenden Informationen. Außerdem bekommst Du unser Ebook “Kelten  & Druiden – Ein Einblick” geschenkt. 
Trage dich hier ein und stimme damit unseren Datenschutzbestimmungen zu!


Das Lied von Norikum

Die Gesänge der Einheit. Das Herzstück innerer Lehren.
Lyrik

Auf alten Pfaden in die neue Zeit

Das Erbe der Ahnen – Weisheit für eine bessere Welt.
wegweiser

Druidentum Heute

Druidische Spiritualität praktisch gelebt.
Beliebt

Keltenland

Keltische Spiritualität leben. Eine natürliche Gesellschaftsordnung.
Klassiker

Raus aus der Matrix - rein ins Keltendorf


Ein direkter Weg in unsere Freiheit.
Freiheit

Kelten und Druiden in Norikum


Die norisch-keltische Lebensphilosophie


Runenkraft

Einführung in die Welt der Runen.
Runen

Druvides


Handbuch der Feste und Rituale.
Rituale

Leiberl Frauen

Fesches Leiberl mit der Kraft von Awen.

Leiberl Kerle

Leiberl für Kerle mit der Kraft von Awen.

Druvides Trinkbecher

Gestalte deine Zukunft


Über das Leben

Poster in A3 und A4

Leiberl Frauen

Fesches Leiberl mit der Kraft von Awen.

Leiberl Kerle

Leiberl für Kerle mit der Kraft von Awen.

Druvides Trinkbecher

Zweifarbige Auswahl
Beliebt

Das Mahnen der Ahnen

Poster in A3 und A4
Beliebt

Copyright 2024 © All rights Reserved